Jungpfadfinder (10-13 Jahre)

Mut zu Abenteuern und zum Ausprobieren Den Kinderschuhen entwachsen, aber in die Schuhe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen passen sie noch nicht hinein: Das ist das Spannungsfeld, in dem sich die Jungpfadfinder bewegen. Selbst etwas machen und ausprobieren steht im Mittelpunkt für die zehn bis dreizehnjährigen Jungen und Mädchen.

Als Teil des Trupps erlebt und begleitet das Leitungsteam gemeinsam mit den Gruppenmitgliedern Abenteuer. Das Team hört, was die Jungen und Mädchen sagen, sieht, was diese machen, und findet heraus, was sie bewegt.

Die Leitungskräfte ermöglichen den Jungpfadfinderinnen und Jungpfadfindern sowie dem Trupp, sich Ziele zu setzen, und unterstützen sie, diese zu erreichen. So können sie den Gruppenmitgliedern Mut machen und ihnen

Freiräume für ihre Abenteuer schaffen, ohne dass sie den Weg Einzelner bzw. der Gruppe bestimmen.

 

Die Jungpfadfinderstufe trifft sich immer freitags um 17:30 Uhr.

Neue Gruppenmitglieder sind natürlich herzlich Wilkommen und können gerne vorbeischauen (auch probeweise).

 

Kontakt: jungpfadfinder@dpsg-arnsberg.de