Wandern über die Homert

von dpsg-arnsberg

Am Samstag den 21.September verbrachte die Jungpfadfinderstufe einen Tag in Grevenstein.Getroffen wurde sich um 10 Uhr an der Schützenhalle. Zuerst mussten unserer Juffis eine lange Wanderung quer durch den Naturpark Homert und ein damit verbundenes Abenteuerspiel hinter sich bringen. Erklärtes Ziel war die Skihütte. Nach der Wanderung verbrachten wir alle einen schönen Nachmittag mit Lagerfeuer Stockbrot und Spielen. Für einen schönen Abschluss sorgte Pfarrer Böttcher, der uns besuchte und zwei seiner Gruselgeschichten zum Besten gab.

Hier wollen wir uns auch noch mal offiziell bei ihm bedanken und auch für all die Zeit davor die er schon dem Stamm Arnsberg gewidmet hat.
Besonders danken wir Sven KasischkeOhne ihn wäre die Ausführung des Samstags nicht möglich gewesen.
 
Insgesamt war es für alle ein schöner und gelungener Tag!

Zurück